Gut Zichtau

Umgestaltung der Hoffläche eines Gutshofs

Der historische Gutshof in der Altmark mit Gebäuden von der Renaissance bis zum Ende des 19. Jahrhunderts wurde bis Ende der DDR Zeit landwirtschaftlich genutzt.
Seit den 90er Jahren wird die insgesamt stark verfallene Anlage behutsam wieder hergestellt und als Veranstaltungsort, Sitz der Stiftung Zukunft Altmark und gARTenakademie Sachsen-Anhalt wiederbelebt. Hierbei wurde die Infrastruktur, die Wege und Grünflächen der Hoffläche, behutsam unter wesentlicher Beibehaltung bestehender Elemente, in den Außenanlagen überarbeitet und an die neue Nutzung angepaßt.

Zicht_02a

Bauherr:
Hasso von Blücher, Erkrath

Hochbau:
bk-plan GmbH, Erkrath

Bearbeitungsfläche:
ca. 10.000 m2

Projektadresse:
Am Gutshof 2, 39638 Gardelegen OT Zichtau

Planung und Realisation:
2009-2012

Bearbeitung VERHAS Architektur u. Landschaft:
Hofanlage
Leistungsphase 2 – 8 nach HOAI

Pläne und Fotos:
VERHAS Architektur u. Landschaft